Die Thonburi Khlongs in Bangkok

Thonburi Khlongs Bangkok Thailand Sehensw├╝rdigkeiten Touristenattraktionen Reisetip

1. Was gibt es bei den Thonburi Khlongs zu entdecken

Fall ihr bei eurem Bangkok besuch auf die Idee kommt euch nicht nur die sch├Ânen Einkaufszentren und die Tempel und Pal├Ąste ansehen wollt, dann empfehle ich eine fahrt auf den Thonburi Khlongs. Die Thonburi Khlongs sind alte Kanalsysteme auf den fr├╝her der eigentliche Verkehr in Bangkok stattgefunden hat. Mittlerweile wurde die meisten Kan├Ąle zugesch├╝ttet und durch Stra├čen ersetzt, aber in Thonburi gibt es sie noch. Wer also lust sich mal anzusehen wie fr├╝her das Leben in Bangkok ausgesehen hat, sollte sich eine Bootstour auf den Thonburi Khlongs nicht entgehen lassen. Es gibt einen guten Gegensatz, zu dem ansonsten schnellen und hektischen Stadtleben, dass man sonst in Bangkok erlebt.

Man kann eine tour auf den Thonburi Khlongs super mit einem besuch beim gro├čen Palast und anderen Sehensw├╝rdigkeiten am Chao Phraya Fluss verbinden. Thonburi ist das Gebiet westlich des Chao Phraya Flusses und hier kann man immer noch sehr sch├Ân sehen wie das Leben in Bangkok fr├╝her einmal war. Es gibt verschiedene Anbieter von Touren durch die Thonburi Khlongs, man kann aber auch selbst ein Boot f├╝r ein bis zwei Stunden mieten. Wenn man privat ein Boot mietet, sollte man wissen was man sehen m├Âchte und sich dar├╝ber im klaren sein, dass der Bootsf├╝hrer wahrscheinlich, wenn ├╝berhaupt, nur gebrochen Englisch spricht.

Thonburi Khlongs Bangkok Thailand Sehensw├╝rdigkeiten Reisetip

Ein kleines Abenteuer

Die Bootsfahrt selbst kann schon zu einem kleinen Abenteuer werden. Wer sich an den James Bond Film „Der Mann mit dem goldenen Colt“ erinnern kann, wei├č ungef├Ąhr auf was man sich einl├Ąsst. Auch ohne Verfolgungsjagd gibt es bestimmt sicherere Methoden um zu reisen. Um vom Chao Phraya Fluss zu den Thonburi Khlongs zu kommen, muss man erst durch eine kleine Schleuse. Die soll verhinder, dass bei Hochwasser alle dahinter liegenden H├Ąuser ├╝berschwemmt werden. Wenn man einmal durch ist, sollte man die Kamera immer griffbereit haben. Hier gibt es die verschiedensten H├Ąuser zu entdecken. Es gibt hier alte Tiekholz H├Ąuser, die aussehen als ob sie schon sein einigen Hundert Jahren hier stehen. Andere H├Ąuser sind Modern und sehr sch├Ân in das Kanalbild eingef├╝gt. Wer unterwegs Hunger oder durst bekommt, muss auch nicht f├╝rchten, dass er Verdurstet. Es gibt genug schwimmende H├Ąndler, die auf Ihren Booten Ihre Ware verkaufen.

Das eigentlich sch├Âne an den Thonburi Khlongs ist der extreme Kontrast zum Rest von Bangkok. Hier gibt es keine Hochh├Ąuser und keine gro├čen Reklame Tafeln und Einkaufszentren. Hier ist das leben wesentlich ruhiger und man ist hier in einer v├Âllig anderen Welt. Die Thonburi Khlongs sind der Grund warum Bangkok auch Venedig des Ostens genannt wird und geh├Ârt definitiv zu den Sehensw├╝rdigkeiten, die man in Bangkok nicht verpassen sollte.

2. Wo sind die Thonburi Khlongs zu finden

Bei einem Besuch der Thonburi Khlongs sollten auf jeden Fall Khlong Mon und Khlong Nabgkok Noi angesehen werden. An beiden gibt es viele sch├Âne H├Ąuser und Sehensw├╝rdigkeiten zu entdecken. Ich empfehle im eigenen Hotel nachzufragen was f├╝r Turen es durch die Thonburi Khlongs derzeit gibt. Wenn man sich in Bangkok noch nicht besonders auskennt, ist es das beste eine fertige Tour zu buchen. Am besten mit entsprechendem Reisef├╝hrer, der einem einiges ├╝ber die Geschichte der verschiedenen Geb├Ąude erz├Ąhlen kann. Es gibt auch Tagesausfl├╝ge, die eine Tour durch die Thonburi Khlongs direkt mit anderen besuchen, wie dem K├Âniglichen Palast und anderen Tempeln verbinden.

3. Ein paar Fakte ├╝ber die Thonburi Khlongs

Preis: zwischen 500 und 1800 Baht, je nach Tour

Instagram-Fotostream: https://www.instagram.com/explore/locations/303719468/

Tripadvisor: https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g293916-d456378-Reviews-Klongs-Bangkok.html

Mehr Artikel
Load More In Artikel ├╝ber Bangkok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.