Wat Suthat der Tempel mit der riesen Schaukel

Wat Suthat Bangkok Thailand Sehensw├╝rdigkeiten

1. Was gibt es in Wat Suthat zu entdecken

Wat Suthat ist bekannt f├╝r die 21 Meter gro├če riesen Schaukel die vor der T├╝r steht. Von welchen anderen Tempel kann man das schon behaupten? Neben der riesen Schaukel bietet Wat Suthat aber auch noch 156 Buddha Figuren und ist definitiv einen Besuch wert. Besonders der 8 Meter gro├če Bronze Buddha aus dem 13. Jahrhundert. Der Tempel geh├Ârt zu den wichtigsten Tempeln in Thailand und ist einer der ├Ąltesten. Genau wie der Tempel Wat Pho ist dies ein K├Âniglicher Tempel ersten Grades. Hier gibt es ganz erstaunliche Wandgem├Ąlde und Statuen zu bestaunen, sowie wundersch├Ân gearbeitete Teakholz-T├╝ren. K├Ânig Rama I. hat mit dem bau des Tempels beginnen lassen, um eine Buddha Statue aus dem 13. Jahrhundert zu beherbergen. Unter K├Ânig Rama III. wurde der Tempel fertig gestellt.

Wat Suthat Bangkok Thailand Sehensw├╝rdigkeiten

 

2. Die Attraktionen von Wat Suthat

Bekannt ist Wat Suthat vor allem f├╝r die riesige Schaukel die vor dem Eingang steht. Au├čerdem sind die Wandgem├Ąlde, die vielen Buddha Statuen und die ganze Architektur des Tempels mehr als sehenswert. Auf den Wandgem├Ąlden im inneren des Tempels die die 24 Inkarnationen Buddhas zu sehen. Die in einer westlichen Maltechnik gemacht wurden, was einzigartig in Thailand ist. Doch kommen wir zu der riesen Schaukel. Diese 21,25 Meter hohe Schaukel ist leider nicht mehr das Original aus dem 17. Jahrhundert. Die Schaukel wurde 2004 komplett ersetzt und aus Teakholz neu gebaut. Leider wird die Schaukel heutzutage nicht mehr benutzt. Bis 1932 haben hier w├Ąhrend der Brahmin Zeremonie im Dezember, junge M├Ąnner versucht im vollen Schwung mit den Z├Ąhnen einen Sack mit Silberst├╝cken zu schnappen. Anscheinend haben aber einige schlimme Unf├Ąlle mit zum Teil, Todesfolge dazu gef├╝hrt, dass diese Schaukel nicht mehr benutzt wird.

Wat Suthat Bangkok Thailand Sehensw├╝rdigkeiten

3. Wo ist Wat Suthat zu finden

Der Tempel ist leider nicht ganz so laicht zu erreichen. Um zum Wat Suthat Tempel zu kommen nimmt man am besten die BTS Skytrain zur Saphin Taksin Station. Dann weiter durch Ausgang 2 zu den Chao Phraya Expres Booten. Mit dem Boot f├Ąhrt man zum Ta Chang Pier und nimmt von dort ein Taxi oder Tuk Tuk bis Wat Suthat. Der Tempel liegt an der Bamroong Muang Stra├če.

4. Ein paar Fakte

├ľffnungszeiten: 09:00 – 18:00 Uhr

Preis: 20 Baht

TripAdvisor: https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g293916-d456262-Reviews-Wat_Suthat-Bangkok.html

Instagram-Fotostream: https://www.instagram.com/explore/locations/263727957/

Mehr Artikel
Load More In Artikel ├╝ber Bangkok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.