Home Reiseländer & Traumziele Artikel über Thailand Artikel über Phuket Bang Tao Beach – Der längste Strand Phukets

Bang Tao Beach – Der längste Strand Phukets

Bang Tao Beach - Strandfoto

Bang Tao ist große offene Bucht mit dem Bang Tao Beach einer der längsten Strände auf Phuket.
Mit seinem weißen Sandstrand der von Palmen- und Kieferhainen gesäumt ist, zieht sich Bang Tao Beach über 6 Kilometer lang hin.
Für geübte Schwimmer ist er gut geeignet, gerade weil der Strand zwar breit ist aber ab der Wasserlinie steiler abfällt als die meisten anderen Strände auf Phuket;
Kinder sollten, wie an den meisten Stränden, nicht ohne Aufsicht ins Meer gehen.

Dank seiner Lage weht eigentlich immer eine Briese vom Meer, die die Bucht und den Strand sehr beliebt bei Windsurfern gemacht haben. Es werden mehrere offizielle Windsurf-Comptetions pro Jahr durchgeführt.

An diesem Strand befinden sich einige Hotels unter anderem mehrere 5-Sterne Komplexe, was nicht abschrecken muss da der Strand wirklich groß genug ist.

Es gibt an diesem Strand viele Restaurants, Tourangebote und andere Annehmlichkeiten, entweder direkt am Strand oder im nahe gelegenen Cherng Talay.
Probiert in jedem Fall das Essen in den eher einfach aussehenden thailändischen Strand-Bistros, die zum Teil auf Holzstelzen stehen. Wie immer, sieht komisch aus schmeckt aber teilweise wirklich großartig!

Aus meiner Sicht ein Strand gut geeignet für Familien und Personen die nichts gegen etwas vollere Strände hat. Der Strand ist aber noch immer etwas leerer als Patong Beach
Der nördliche Bereich ist etwas weniger touristisch entwickelt und deswegen mein Tipp für alle die es etwas ruhiger abseits der Massen mögen.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=KsjRRv2Rl7k]

Wie kommt Ihr nach Bang Tao Beach

Grob ligt der Strand ungefähr zwischen Patong und Phuket Airport auf der westlichen Seite von Phuket.
Fahrt am besten mit dem Scooter Richtung Laguna Golf Phuket oder zum Mövenpick Resort Bangtao Beach Phuket, beide liegen in direkter Nähe des Strand.
Am Strand selbst könnt Ihr komplett zu Fuß gehen, es gibt keine Unterbrechnungen durch Stein oder ähnliches.

Die Google Map findet Ihr hier https://goo.gl/maps/zSWdgePwWjt

Eine Instagram-Stream für erste Impressionen könnt Ihr hier finden https://www.instagram.com/explore/locations/769803/

Mehr Artikel
Load More In Artikel über Phuket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.