Home Besondere Orte Günstige Flüge – Wie findet Ihr den perfekten Flug

Günstige Flüge – Wie findet Ihr den perfekten Flug

Günstige Flüge

Den günstigsten und doch perfekten Flug zu finden ist durchaus kompliziert und zeitaufwändig, gerade wenn Ihr mehrere Ziele günstig anfliegen wollt.
Ich fliege seit Jahren häufig beruflich und privat und wollte euch meine Tipps für einen günstigen Flug zusammenschreiben. Dabei ist die folgende Liste für Tipps um günstige Flüge zu finden herausgekommen, gerne könnt Ihr aber zusätzlich eure besten Tipps als Kommentare einfügen.

 

  1. Nutze Flugsuchmaschinen, um schnell viele günstige Flüge angezeigt zu bekommen

    Ich nutze am liebsten Skyscanner , Kayak oder Cheaptickets.de um mir schnell Angebote einzuholen. Wenn ich zeitlich flexibel bin nutze ich dfast immer Skyscanner da ich mir dort auch Monate anzeigen lassen kann.
    Achtet drauf das die angezeigten Preise in den Suchmaschinen nicht immer aktuell sind, Ihr also auch weiter klicken solltet um zu sehen ob der Preis stimmt. Dies liegt daran das jede Abfrage Geld kostet, daher die Suchmaschinen Preise von vorherigen Abfragen zur gleichen Verbindung eine zeitlang anzeigen.

  2. Suche auch an Flughäfen die per Bahn gut erreichbar sind

    Ich starte häufig aus Hamburg, aber auch Frankfurt oder Hannover sind schnell erreichbar. Da viele Airlines Rail&Fly anbieten, das Ticket zum Flughafen ist also umsonst, entstehen keine zusätzlichen Kosten sondern es dauert nur etwas länger. Du kannst dir unter https://www.google.de/flights/?f=0 auch Flighäfen in der Nähe anzeigen lassen, sehr praktisch um keinen der kleinen Flughäfen zu übersehen, die teilweise echte Schnäppchen anbieten.

  3. Überlege ob du vorher oder nachher einen Kurzurlaub machen willst

    Wer z.B. nach Asien will, kann meist günstig aus Amsterdam fliegen. Was spricht dagegen vorher einen Tag in Amsterdam zu verbringen und dann erholt in den Flieger nach Asien zu steigen, die Anreise am gleichen Tag würde ich nicht machen da die Bahn oder das Auto auch gerne mal länger braucht.

  4. Welche Uhrzeit oder Wochentag ist für günstige Flüge am besten

    Der Mythos das bestimmte Uhrzeiten oder Wochentage wichtig sind ist lange überholt.
    Viel wichtiger ist die Entfernung zum Abflugtermin. Internationale Flugverbindungen sind durchschnittlich drei Wochen vor Abreise am günstigsten zu buchen, die Preise für deutsche Inlandsflüge sind zwei Monate vor Abreise am niedrigsten.

  5. Schau nach Billigairlines für günstige Flüge

    Diese sind leider nicht immer auf den Flugsuchmaschinen gelistet oder starten von Flughäfen an die niemand bei der Eingabe denkt. Daher informiert euch ein wenig welche Airlines es in eurem Reisegebiet gibt. Euch kann dabei http://www.flightconnections.com/ das zeigt euch alle Flüge zu oder von einem bestimmten Airport an, so seht Ihr auch andere Airports in der Umgebung.

  6. Prüfe die Preise der günstige Flüge auf den Websites der Airlines

    Manchmal sind die Airlines direkt günstiger und der Preis auf der Website der Airline stimmt in den meisten Fällen. Berücksichtigt bitte auch Gebühren für Zahlungsmittel, wenn die Zahlung per Kreditkarte 20 EUR zusätzlich kostet wird das Schnäppchen schnell teuer.

  7. Sei flexible bei deinen Start- und Endterminen der Flüge

    1-2 Tage unterschied können den Preis halbieren. Gerade an Wochenenden sind Flüge auf vielen Strecken sehr teuer. Wenn Ihr könnt prüft auf der Website der Airline ob an den umliegenden Terminen

  8. Schnell buchen

    Wenn du den perfekten Flug gefunden hast, einfach buchen! Die Preise schwanken häufiger als einem lieb ist wenn man den perfekten Flug zu einem guten Preis gefunden hat.

  9. Buche Hin- und Rückflug gemeinsam

    Fast immer ist es günstiger mehrere Flugsegmente (z.B. Hin- und Rückflug) gemeinsam zu buchen. One Way Tickets sind in vielen Fällen genauso teuer wie Hin- und Rückflüge, daher vergleicht in jedem Fall den Preis!

  10. Nicht auf Last-Minute hoffen bei günstigen Flüge

    Flüge sind kurz vor dem Flug meist teurer als im Voraus.
    Als Grundregel siehe Nr. 4:
    Internationale Flugverbindungen sind durchschnittlich drei Wochen vor Abreise am günstigsten zu buchen, die Preise für deutsche Inlandsflüge sind zwei Monate vor Abreise am niedrigsten.

  11. Prüfe auch Gabelflüge um den günstigsten Flug zu finden

    Einzelflüge sind selten günstig. Versuche es am besten auch mit Gabelflügen. Bei einem Gabelflug bist du auf mindestens 3 unterschiedlichen Flughäfen.
    Beispiel: Hinflug von Frankfurt nach Bangkok. Danach fliegst du von Singapur nach Frankfurt . Spartipp: Suche dir möglichst Städte aus die von der gleichen oder kooperierenden (z.B. Star Alliance oder Air France-KLM) Airlines angeflogen werden.

  12. Meld dich bei den Newslettern der Airlines an

    Fast alle Airlines versenden regelmäßig Newsletter mit besonderen Angeboten, gerade für Bonuskarten Inhaber ist das eine gute Möglichkeit günstige Flüge zu finden und Punkte/Meilen zu sammeln.

  13. Überleg dir, ob ein Direktflug nicht doch der günstigere Flug ist

    Meist sind Stopover Flüge etwas billiger als Direktflüge aber Ihr müsst berücksichtigen das ein Aufenthalt fast immer auch mit Geld ausgeben verbunden ist. Starbucks Kaffee, Wasser und Essen kosten am Flughafen nun einmal ach Geld. Bei wenigen Euro Unterschied lohnt sich häufiger als man denkt ein Direktflug.

  14. Hol dir die Apps von Portalen für Reiseschnäpchen oder check deren Websites

    Ich nutze momentan https://www.urlaubspiraten.de, https://www.urlaubsguru.de/http://www.exbir.de/http://www.travelox.de/und http://www.secretflying.com/

  15. Nutze Error-Fares bei den Airlines für günstige Flüge

    Die unter 14 genannten Portale helfen euch auch Error-Fares zu finden, das sind Preise die im Buchungssystem des Anbieters oder der Fluggesellschaft fehlerhaft hinterlegt sind. Error-Fares weichen meist extrem von den normalen Preisen ab, sowohl nach oben als auch nach unten. Bei der Buchung von Error_Fares solltet Ihr immer damit rechnen das die Airline euch informiert, das es ein Fehler war und den Beförderungsvertrag mit euch aufhebt. Also bucht erst nach der Bestätigung des Fluges eure Hotels. Denkt dran, nicht alles was Error-Fare heißt ist auch eine Error-Fare, es gibt teilweise auch Marketingaktionen der Airlines mit vermeintlichen Error-Fares, also immer noch einmal prüfen ob es wirklich günstig ist.

  16. Schau dir Pauschalangebote für günstige Flüge an

    Ich nutze fast nie Pauschalreisen, ich persönlich mag diese Art des Reisens einfach nicht. Aber teilweise sind die Pauschalreisen extrem günstig, so das es Fälle gibt in denen Flug+Hotel bei Ltur oder 1-2-fly günstiger sind als nur der Flug über einen anderen Anbieter und niemand kann euch zwingen das Hotel dann auch zu nutzen.

  17. Such dir ein gutes Airline Bonusprogramm

    Gerade wenn Ihr häufig mit einer Airline fliegt lohnt sich das Meilensammeln. Ich kann am ehesten Miles & More empfehlen, dort erhaltet Ihr auch eine Kreditkarte die euch Meilen für Umsätze bringt. Viele Meilen bringen euch sowohl Freiflüge als auch Upgrades auf gebuchten Flügen, es lohnt sich also wirklich. Miles & More hat außerdem eine Vielzahl an Partnerairlines so das Ihr bei vielen Flügen Meilen sammeln könnt. Für alle Payback Kunden, Punkte lassen sich in Meilen umwandeln. Das bedeutet wenn Ihr euren Einkauf mit der Miles & More Kreditkarte und der Paybackkarte macht erhaltet Ihr doppelte Meilen, das kann sich schnell lohnen.

  18. Tickets von anderen Personen kaufen

    Es gibt bei eBay und auf verschiedenen Portalen die Möglichkeit 2nd Hand Tickets zu kaufen, beliebte Strecken sind zwar nicht so häufig aber ich habe es immerhin mal geschafft für 100 EUR von Frankfurt nach Bangkok mit der Lufthansa zu fliegen.

  19. Gepäck per Post, Reise nur mit Handgepäck

    Häufig sind die Gepäckgebühren sehr hoch, so das es sich lohnt Gepäck versichert per Versand nach Hause oder ins Hotel zu senden. Bei AirBNB Unterkünften ist das leider manchmal etwas schwierig aber auch hier könnt Ihr natürlich Nachfragen. Ich nutze meist DHL für meinen Versand und bei meinen 12 Versendungen hatte ich auch noch keinen Verlust. Die Versicherung und das Tracking wo ist mein Paket gerade machen einen Verlust auch zu verschmerzen.

  20. Günstige Flüge für eine Weltreisen mit den „Around the World“ Tickets

    Solche Tickets ermöglichen es dir ganze Weltreisen komplett zu buchen. Es gibt unterschiedliche Angebote zwischen 1.500 EUR und 5.000 EUR je nach Anzahl der Stops und gewünschten Flughäfen. Ich würde euch empfehlen Lufthansa Star Alliance  oder Sta Travel wenn Ihr eine Weltreise plant. Denkt dran das es günstiger sein kann die Weltreise zwar mit einem Around the World Ticket zu machen aber z.B. einen Abstecher von Bangkok nach Phuket lieber mit der günstigen AirAsia zu unternehmen.

Wenn Ihr noch mehr Tipps und Tricks für den günstigsten Flug habt, gerne als Kommentar unter den Text. Ich prüfe die dann und nehme Sie bei Erfolg in die Liste mit auf!

  • Flughafen Suvarnabhumi Bangkok

    Flughafen Suvarnabhumi – Bangkoks offizieller Airport

    Der Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi (Shortcode BKK) wurde offiziell am 28.09.2006 eröffnet.…
Mehr Artikel
Load More In Besondere Orte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.