Home Reiseländer & Traumziele Artikel über Thailand Artikel über Bangkok Flughafen Suvarnabhumi – Bangkoks offizieller Airport

Flughafen Suvarnabhumi – Bangkoks offizieller Airport

Flughafen Suvarnabhumi Bangkok

Der Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi (Shortcode BKK) wurde offiziell am 28.09.2006 eröffnet. Seit der Eröffnung ist er der offizielle Flughafen Bangkoks und löste damit den alten Flughafen Don Mueng ab. Der Flughafen liegt im Süd-Osten knapp 40 Kilometer von Bangkok entfernt und wird per Bus an Silom, Khaosan Rd., Sukhumvit Rd. und zum Hauptbahnhof Hua Lamphong angebunden. Zusätzlich ist Bangkok seit 2010 per Suvarnabhumi Airport Rail Link und natürlich per Meter Taxi erreichbar.

Der Flughafen hat nur ein Terminal, die Aufteilung ist auch recht einfach, Etage 1 ist die Transportebene (Taxis, Busse und Züge), Etage 2 sind die ankommenden Flüge, Etage 3 sind Shops und Restaurants und Etage 4 die Abflüge.

Die beste Variante die Innenstadt zu erreichen ist

aus meiner Sicht der Airportlink, kein Stau, günstige Preise und weniger Stress.

Es gibt zwei Varianten:

Express Service (Dauer 15 Minuten)

BKK Airport – Makkasan (City Air Terminal – Umstieg in MRT Blue Line (Phetchaburi Station))

Commuter Service (Dauer: 27 Minuten)

BKK Airport – Lad Krabang – Thub Chang – Hua Mark – Ramkhamhaeng – Makkasan (City Air Terminal – Umstieg in MRT Blue Line (Phetchaburi Station)) – Ratchaprarop – Phayathai (Umstieg in BTS/Skytrain Sukhumvit Line (Phayathai Station))

Zur beliebten KhaoSan Road kommt Ihr am besten mit dem im Mai 2017 eingeführten Shuttlebus S1

Eine Fahrt mit dem S1-Bus mit Klimaanlage kostet 60 Baht. Der Bus steht am Gate 7 vor dem ersten Geschoss des Terminals und startet von 6 bis 20 Uhr alle halbe Stunde.
Die Strecke: Sirat Expressway, Lan Luang Road, Ratchadamnoen Avenue, Demokratie Monument, Kreuzung Khok Wua, Tanao Road, Wat Bowonniwet, Phra Sumen Road, Chakrabongse Road, Khao San Road, Polizeistation Chana Songkhram, unter der Brücke Phra Pin Klao mit Stopp an der Gedenkstätte für den Ersten Weltkrieg nahe dem Platz Sanam Luang.

Zurück geht es über Phra Athit Road, Chakrabongse Road, Haltestelle Polizeistation an der Khao San Road, Ratchadamnoen Avenue in Richtung Airport.

Anfahrtszeiten: (Abseits der Rush Hour in Bangkok)

  • Vom Flughafen Suvarnabhumi bis zum Flughafen Don Mueang
    • Mit dem Taxi
      45 Minuten – 2 Stunden
    • Mit dem Taxi
      60 Minuten – 2 Stunden
  • Von Mo Chit bis Suvarnabhumi
    • Mit dem Taxi
      30 – 45 Minuten
  • Von der Sukhumvit-Road bis Suvarnabhumi
    • Mit dem Taxi
      30 – 45 Minuten
  • Khao San Road bis Suvarnabhumi
    • Mit dem Taxi
      40 – 60 Minuten
    • Mit dem S1-Bus
      50 – 70 Minuten

Shopping und Gastronomie am Flughafen Suvarnabhumi

Der Flughafen hat eine typische Auswahl zu den normalen Flughafenpreisen an Essen, Trinken und Shopping, wie die meisten modernen internationalen Airports. Wie auch an allen Internationalen Airports könnt Ihr auch letzte Souvenirs eures Reiselandes kaufen, teuer und durchschnittliche Qualität aber wer vorher nichts gekauft hat findet hier mit Sicherheit etwas als Andenken. Wer etwas mehr Zeit hat und Hunger sollte statt am Flughafen lieber im Koh Lanta Restaurant essen, leckeres Essen, Liveband und dicht am Airport.

Schlafen am Flughafen Suvarnabhumi

Der beste Platz zum Schlafen am Flughafen Suvarnabhumi ist das „Observation Deck“ im 4 Stock, hier ist die Klimaanlage nicht so stark und es lässt sich gut schlafen ohne eine Erkältung zu riskieren. Alternativ gibt es einen etwas ruhigeren Bereich zwischen den Türen 7 – 10 der Haupthalle.

Lounge Zugang am Flughafen Suvarnabhumi

Es gibt eine Vielzahl von Lounges die auch spontanen Zugang erlauben. Die Preise liegen zwischen 20 EUR bis 100 EUR für 3 – 6 Stunden. Ich empfehle aus Preis/Leistungsgründen die KLM/AirFrance Lounge, 1.000 Baht für 3 Stunden inklusive Essen, Trinken und Arbeitsplätzen ist unschlagbar. Infos dazu findet Ihr hier 

Impressionen und Fotos des Suvarnabhumi Flughafens:

Am besten schaut euch direkt auf Instagram den Fotostream an oder folgendes Video:

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=KSwurNgafHA]
Mehr Artikel
Load More In Artikel über Bangkok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.