Asiatique The Riverfront in Bangkok

Asiatique The Riverfront Shopping bangkok Thailand Sehensw├╝rdigkeiten

Seit 2012 in Bangkok um eine Einkaufs-Attraktion reicher, das Asiatique The Riverfront. Hier wurde das Shopping vergn├╝gen eines Einkaufszentrum mit dem eines Nacht-Bazars zusammen gelegt. Was einst gro├čer Lagerhallen waren, wurde renoviert und umgebaut und hat jetzt mehr als 1500 L├Ąden und 40 Restaurants. Da das ganze erst ab siebzehn Uhr ├Âffnet, kann man hier leicht den ganzen Abend verbringen. Nat├╝rlich gibt es au├čer der M├Âglichkeit zum Shoppen noch einige Unterhaltungsprogramme.

1. Was gibt es am Asiatique zu entdecken

Das Konzept mit denen auf alt gemachten L├Ąden etwas Nostalgie des fr├╝hen neunzehnten Jahrhunderts zu kreieren, geht meiner Meinung nach nicht ganz auf. Man erkennt eindeutig den Plan der dahinter steckte, aber mit wirklicher Geschichte hat das ganze nicht viel zu tun. Davon sollte man sich aber nicht st├Âren lassen, denn abgesehen davon l├Ądt das Asiatique zu einer sehr sch├Ânen Shopping Erfahrung ein. Es ist einer der Wenigen Orte, wo eine Karte auch wirklich anzeigt wo welcher Laden und welcher Stand zu finden ist. Die Preise sind nicht die g├╝nstigsten in Bangkok, aber es sind auch nicht reine Luxus-Artikel, wie man sie im Central World oder Siam Paragon findet. Ansonsten gibt es hier von Souvenirs, Kleidung und Technik, alles was das Herz begehrt.

F├╝r die Unterhaltung sorgen vor allem eine Ladyboy Show im Calypso Theater und im Joe Louis Theater gibt es ein Thail├Ąndisches Puppenspiel. Was besonder sch├Ân ist am Asiatique, ist die Wasserfront. Es hei├čt ja nicht umsonst Asiatique the Riverfront, daher kann man besonders bei Sonnenuntergang den Blick ├╝ber den Chao Phraya Fluss genie├čen. Au├čerdem ist es hier noch nicht so ├╝berlaufen von Touristen, wie an einigen anderen Orten. Es kommen auch viele Einheimische her um einen sch├Ânen Abend zu verbringen. Daher lohnt sich ein Abend am Asiatique definitiv.

2. Wo ist das Asiatique zu finden

Da das Asiatique am Chao Phraya liegt, ist die Anreise mit dem Boot am einfachsten. Man nimmt am besten die Skytrain bis Saphan Taksin und springt dort in das kostenlose Shuttle am ende des Piers. Mit dem Boot sind es nur zehn Minuten bis zum Asiatique. Und die Shuttles fahren bis 23:00 Uhr. Mit dem Taxi zu fahren kann man nicht grade empfehlen, da der verkehr in der Gegend schon schlimm sein kann.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=9pJJ5S3teXY]

3. Ein paar Fakte

├ľffnungszeiten: 17:00 – 24:00 Uhr

Ort: Chareonkrung Soi 74-76, Bangkok, Thailand

TripAdvisor: https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g293916-d2723479-Reviews-Asiatique_The_Riverfront-Bangkok.html

Instagram-Fotostream: https://www.instagram.com/explore/locations/4954656/

Mehr Artikel
Load More In Artikel ├╝ber Bangkok

Ein Kommentar

  1. […] Asiatique The Riverfront […]

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.