Home Allgemein New World Mall – Verlassene Mall in Bangkok

New World Mall – Verlassene Mall in Bangkok

5 min read
0
0
139

Ein komplett verlassenes und vermoderndes Einkaufszentrum, das einigen Fischen ein neues Zuhause bietet. Quasi Sealife in alternativ und aufregender.
Neben dem Geisterturm Sathorn Unique in jedem Fall ein weiteres Highlight wenn Ihr Urban Exploring mögt

1. Was gibt es in der verlassenen New World Mall zu entdecken

Ein Mehrstöckiges verlassenes Einkaufszentrum, das seit Jahren komplett verlassen ist. Im unteren Stockwerk hat sich Wasser gesammelt und sich zu einem Aquarium gemausert, ca. 3000 Fische schwimmen dort wo eigentlich Menschen einkaufen sollten. Sehr surreales Areal und wirklich spannend.

Die Geschichte hinter dem Gebäude:
In den 80ern hat eine Company das Einkaufszentrum mit 11 Stockwerken in Banglamphu gebaut, leider waren das 7 Stockwerke mehr als Erlaub in dem Distrikt.
Da Banglamphu eine Gegend mit eher historischen Gebäuden war, und keine Wolkenkratzer zugelassen werden sollten.

Die beanstandeten Stockwerke wurden entfernt, so das nur 5 übrig blieben und das Dach wurde, weil es einfacher war, direkt weggelassen.

Das Einkaufszentrum wurde 1997 für den Umbau geschlossen, es brannte 1999 aus.

In der Regensaison sammelte sich, aufgrund des fehlenden Dach, das Wasser und so entwickelte sich eine Brutstätte für Mosquitos. Diese Mosquitoplage hat dazu geführt das die Anwohner Fische (Koi Karpfen) ausgesetzt haben, dies fraßen die Mosquitos und larven. Da es aber keine natürlichen Feinde im Einkaufszentrum gab vermehrten Sie sich unglaublich.

Das Gebäude wurde offiziell 2011 für die Öffentlichkeit geschlossen aber es ist vergleichsweise einfach durch die vielen Lücken ins Gebäude zu kommen. Achtet bitte auf eure Sicherheit 2004 gab es bereits einen Toten im Gebäude, daher insbesondere wenn Ihr in die oberen Stockwerke geht achtet auf eure Sicherheit!

Verlassene Mall in Bangkok
Verlassene Mall in Bangkok

2. Wo ist die verlassenen New World Mall in Bangkok zu finden

Ihr findet die Mall an der Banglumphu Kreuzung (Thanon Phra Sumen trifft auf Samsen Road), nicht weit von Kho San Road und Rambutree Road. Ihr müsst dann in rechts in die Thanon Phra Sumen und 300 – 400 Meter gehen. Ihr solltet dann die Krungthai Bank (Blaue Bank) sehen. Da müsst Ihr dann rechts in die kleine Seitenstrasse (Soi Kraisi) abbiegen. In der Soi findet Ihr dann den Eingang nach ca. 50 – 100 Metern, zu meiner Zeit hing ein grünes Netz da, ein Einheimischer hat mir aber gezeigt wie ich reinkomme.

3. Ein paar Fakten zur der verlassenen Mall in Bangkok

Preis:
Von umsonst bis zu eine Übernachtung im Gefängnis und einer Geldstrafe ist alles möglich. Die Thailänder sind aber normalerweise sehr nett.

Ort: Soi Kraisi, Banglamphu , Bangkok, Thailand

Öffnungszeiten: Derzeit (offiziell) Geschlossen

Load More Related Articles
Load More By Martin
Load More In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Die besten Apps für Bangkok und Thailand

Es gibt Apps für fast alles – und gerade in Bangkok auch einige extrem sinnvolle App…